Quiz-Time: Welcher Urlaubstyp sind Sie?

Finden Sie jetzt heraus welcher Urlaubstyp Sie sind und träumen Sie sich in unserer VR-Themenwelt in die Ferne!
Los geht's!
Was wäre für Sie das schönste Erlebnis im Urlaub?
Welches Motto passt zu Ihrem Urlaub?
Ihre ersten Worte, wenn Sie von Ihrem Urlaub erzählen?
Wozu brauchen Sie Ihr Smartphone im Urlaub?
Was ist Ihr wichtigstes Gadget im Urlaub?
Was testen und probieren Sie im Urlaub mal gerne aus?
Meine Freunde lieben mich für…?
Am Strand würde ich…
Was machen Sie, wenn Sie sich im Urlaubsort verlaufen?
Was ist Ihr persönliches Mitbringsel aus dem Urlaub?
Der Entdecker
Im Urlaub den ganzen Tag am Strand entspannen? Nicht mit Ihnen! Sie erleben die Dinge am liebsten hautnah und sind Teil des Geschehens. Ausgestattet mit Stirnlampe, Drohne und Nachtsichtgerät erkunden Sie die Umgebung Ihres Reiselandes fernab von gepflasterten Wegen. Auf der Suche nach dem Besonderem treten Sie gerne mit Einheimischen in Kontakt und probieren ausgefallene Gerichte der regionalen Küche. Ganz nach dem Motto „Ich kam, ich sah, ich entdeckte“ verweilen Sie nie zu lange am selben Ort, um Ihre Entdeckerlust in vollen Zügen auszuleben.
Der Entspannte
Die Gedanken bei einem kühlen Cocktail am Strand schweifen lassen, die Füße tief im Sand einbuddeln und sich von den warmen Sonnenstrahlen kitzeln lassen: Für Sie darf es im Urlaub gerne etwas entspannter und langsamer zugehen. Ausgestattet mit einem guten Buch, einer großen Tube Sonnencreme und einem gemütlichen Liegestuhl, verbringen Sie Ihren Urlaub am liebsten am Strand – gerne auch direkt im Meer, um sich ein wenig abzukühlen. Ob bei der exklusiven Wellness-Behandlung, einer entspannenden Meditation, beim 5-Gänge-Menü oder einer japanischen Tee-Zeremonie: Sie genießen jede Minute Ihres Urlaubs in vollen Zügen.
Der Adrenalin-Junkie
Bungee-Jumping, Surfen oder Tauchen: Für Sie kann es im Urlaub gar nicht genug Action geben. Ob beim Rafting, Klettern oder Fallschirmspringen – klar ist: Ihren Urlaubsort erkunden Sie nicht bei einer gemütlichen Wanderung oder einer Sightseeing-Tour, sondern nur in Verbindung mit ausreichend Nervenkitzel und Adrenalin. Ihr ganz persönliches Mitbringsel aus dem Urlaub? Jede Menge Muskelkater und eine abgearbeitete Bucketlist.
Der Kulturbegeisterte
„Besonders gefallen haben mir die archäologischen Fundstücke im Indian Museum“ – so dürften wohl Ihre ersten Worte lauten, wenn Sie von Ihrem letzten Urlaub erzählen. Ausgestattet mit Skizzenbuch und Reiseführer klappern Sie im Urlaub alle eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten ab, die Ihr Reiseland zu bieten hat. Frei nach dem Motto „Wer in schönen Dingen einen schönen Sinn entdeckt – der hat Kultur“ wagen Sie sich von einer Sonderausstellung zur nächsten und verbringen unvergessliche musikalische Abende in den eindrucksvollsten Opernhäusern der Welt.
Der Naturliebhaber
Atemberaubende Wasserfälle in der unberührten Natur bestaunen, dem Zirpen der Grillen bei einer ausgiebigen Wanderung durchs Grüne lauschen oder seltene Tierarten auf Ihrer Dschungel-Expedition beobachten – ganz klar: Als echter Naturliebhaber lassen Sie keine Gelegenheit aus, um die schönsten Regionen und Spots Ihres Reiselandes zu erkunden. Ihr wichtigstes Gadget im Urlaub: Ihre GPS-Ortung, um in den umliegenden Wäldern nicht die Orientierung zu verlieren.